WEG DER BEGEGNUNG

AM 3. OKTOBER ZU FUSS ZUR MAGDALENEN-KAPELLE